AcU

Aktuelles

Bericht zur AcU-Fachtagung 2017

Die diesjährige AcU-Fachtagung, die am 19.09.2017 in Frankfurt stattfand, trug den Titel "Zukunft macht erfinderisch - Tarifliche Rahmenbedingungen stärken".

Weiter lesen
 

FAQ's zur Entgeltordnung 2017

Zur neuen Entgeltordnung für die Pflege sind zahlreiche Fragen aufgekommen. Diese FAQ's hat die AcU-Geschäftsstelle gesammelt und beantwortet.

Weiter lesen
 

Unsere aktuellen Arbeitsfelder

Tarifpolitik für Dienstgeber gestalten

Unter diesem Motto setzt sich die AcU seit vielen Jahren für die Fortentwicklung des Dritten Weges innerhalb der Caritas ein.

Ihre aktuellen Ziele für die laufende Legislaturperiode der Arbeitsrechtlichen Kommission des Deutschen Caritasverbandes (AK) zur Fortentwicklung der AVR hat die AcU unter dem Titel "Tarifpolitische Ziele der AcU" zusammengefasst.

Tarifpolitische Ziele der AcU

 

 

Stimmen zur AcU

Schwester Josefia Schulte, msc

Die AcU setzt sich mit professioneller Kraft für ein zukunftsfähiges Tarifsystem im Bereich der Caritas ein. Sie steht uns in wichtigen Fragen hilfreich zur Seite, wenn es darum geht, einerseits Verbindlichkeit gegenüber der Mitarbeiterschaft zu praktizieren und andererseits die wirtschaftliche Stabilität der Einrichtungen nicht zu gefährden. Als katholische Ordensgemeinschaft stehen wir in der Pflicht gegenüber den Menschen, weil wir daran glauben, dass Gott ein Herz für die Menschen hat. Der Alltag fordert uns immer wieder neu heraus, die Balance zu halten zwischen den sachlichen Notwendigkeiten und den menschlichen Erwartungen. Dazu brauchen wir gleichermaßen die Professionalität in der Erfüllung unserer Aufgaben als auch die innere Kraft des Glaubens.

Schwester Josefia Schulte, msc
Geschäftsführerin der Missionsschwestern von Hiltrup gGmbH